Conference

03-2015

Posted on

Gesprächsmoderation: BEWAFFNET, DOCH ALS FRIEDENSHELD: MILITARISIERUNG VON GESELLSCHAFT UND AUSSENPOLITIK? mit Clemens Bechtel (Regisseur), Daniel Wetzel (Regisseur, „Rimini-Protokoll“), Oliver Knabe (forumZFD), Matthias Rogg (Direktor Militärhistorisches Museum), Jens Heldner (Jugendoffizier der Bundeswehr), Staatsschauspiel Dresden, in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung und dem Militärhistorischen Museum Dresden

Conference

11-2012

Posted on

“WELCOME TO MIGRANTÓPOLIS” AM DEUTSCHEN HYGIENE-MUSEUM DRESDEN. Vortrag über das Ausstellungskonzept im Rahmen der Tagung “Migration in der musealen Präsentation”, Stiftung Niedersachsen

Conference

03-2012

Posted on

KURATIEREN. Vortrag auf dem Kongress “Was geht II. Was können wir, was nur wir können?” Ein Kongress zu den besonderen Kompetenzen, Aufgaben und Arbeitsweisen am Theater, Deutsches Theater Berlin

Conference

11-2011

Posted on

DRAMA MIT INSZENIERUNG. Essay in: Die Horen, Band 243 (“Kleist – Bilder und Spuren”), Hgg.: Christoph Hein, Jürgen Krätzer, Katja Lange-Müller & Christa Wolff, Göttingen 2011

Conference

06-2010

Posted on

STADT ALS BÜHNE – UNSICHTBARE ARCHITEKTUR DURCH SPIEL. Vortrag beim Denksalon “Revitalisierender Städtebau – Vielfalt Heimat Stadt”, TU Dresden, Kompetenzzentrum Revitalisierender Städtebau Görlitz